Neues Ligasystem!

Es gibt zwei Änderungen in der BESJ-Liga die ab der Saison 2017/18 in Kraft treten.
Zum einen gibt es nun vier Spieltage in der Region Mittelland, was bedeutet, dass drei Spielrunden für die Qualifikation der BESJ-Schweizermeisterschaft zählen, die vierte Runde zählt, wie in der letzten Saison, nur für die Region.

Eine weitere Änderung ist die oben erwähnte BESJ-Schweizermeisterschaft, an ihr nehmen automatisch die Erstplatzierten der jeweiligen Region teil, da es jedoch nur sechs Regionen gibt, können sich zwei weitere Teams (jeweils die Zweitplatzierten der Regionen) an einem
Qualifikationsturnier für die Schweizermeisterschaft qualifizieren.

Das legendäre BESJ-Masters existiert weiterhin, dort können sich aber weitaus mehr Teams qualifizieren.

Sponsorenlauf

Vor einer Woche, am 19. Mai 2017 fand der erste Sponsorenlauf des UHJS Aarau statt. Dieser wurde anlässlich der geplanten T-Shirts der U16-Mannschaft durchgeführt. Jedoch stand auch die Gemeinschaft und das Zusammensein im Mittelpunkt.

Um 19:00 Uhr rannten die U13 und die U16 Spieler los, die Motivation der U16 Mannschaft war, dass sie die T-Shirts bis am Masters (10.+11.06.2017) haben werden. Die Motivation der Jüngeren Spielerinnen und Spieler war sehr gross, so rannten die U13 Spieler teilweise knapp 10 Runden, das sind 4 Runden mehr als als vorerst angenommen wurde.

Manuel Gurtner hatte mit 11 Runden am meisten zurückgelegt. Aber auch die anderen Vereinsmitglieder gaben vollgas, somit ist letztendlich genügend Geld zusammengekommen um die neuen Shirts zu finanzieren.
Nach dem Lauf war es möglich an einem Unihockey Plauschmatch teilzunehmen, oder einfach den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.

Ein grosses Dankeschön an alle Teilnehmer und Unterstützer